Suchen:  
 
erweiterte Suche  

Aktuelle Mitteilungen

Schreiberausbildung ab Herbst 2019

Das Schreiben des Matchblattes kann über das E-Learning Tool von Swiss Volley selbständig erlernt werden. Auch die Prüfung und die Korrektur kann online erfolgen. 

Voraussetzung dafür ist, dass der Schreiberexperte den obligatorischen Kurs besucht (ein Abend ca 2 Std.).

Bisherige Schreiberexperten können die Prüfungen nur via Diktat und physische Anwesenheit der Teilnehmer durchführen.

 

Schreiberkurse im online Klassenzimmer:

Der Schreiberexperte muss zwingend den Kurs für den online-Schreiberexperten absolviert haben. Er betreut seine Teilnhemer und kümmert sich unter anderem um folgende Aufgaben:

- Anmeldeformular mit den Teilnehmern und Experten ausfüllen und einsenden an schreiberausbildung@svrz.ch

- dafür sorgen, dass sich alle Teilnehmer online registrieren (rechtzeitig!), denn sie müssen durch die SVRZ freigeschaltet werden

- Unterstützen eurer Teilnehmer beim Lernen

- Prüfung schreiben lassen

- Korrektur der Prüfungen (dafür bekommt ihr eine separate Freischaltung im E-Learning Tool) und weiterleiten der Ergebnisse an den Schreiberverantwortlichen SVRZ

- weitere Informationen und Details folgen am Schreiberexpertenkurs 

 

Bereits jetzt kann sich jeder im E-Learning Tool auf das Schreiben vorbereiten oder seine Regelkunde verbessern.

Zugang zum E-Learning Tool

 

Schreiberexpertenkurs

Anmeldung


 Roland Geier, Verantwortlicher Schreiberausbildung, Juli 2019

 


 alle Informationen auf einem Blatt(244 K)



1) Schreiberwesen - neue Matchblattanleitung & Merkblatt

Matchblatt Informationen findet ihr hier

 




2) FAQ : Nachbestellung eines Schreiberausweises (Duplikatsantrag)

Der Schreiberexperte beantragt ein Duplikat einer Schreiberlizenz bei der Geschäftsstelle Indoor. Nötig ist die Angabe von Name, Vorname und Lizenznummer. Es wird überprüft, ob diese Person tatsächlich den Schreiberkurs bestanden hat. 

Ein Foto muss nicht mehr eingeschickt werden! Gültig ist die Schreiberlizenz erst, wenn das Foto eingeklebt und die Lizenz unterschrieben ist.





3) Anmeldung Schreiberkurse

Vereine, welche einen Schreiberkurs durchführen möchten, melden diesen über das Online-Formular an. Die zuständige Person der RSK wird dann die Prüfungsunterlagen per Mail dem Schreiberexperten (Kursleiter) zuschicken.





4) Unterlagen zum Schreiberwesen

Schreiber und Schreiberexperten können unter Schreiberausbildung > Unterlagen die wichtigsten Unterlagen zum Schreiberwesen beziehen.





News
24.06.2022
DV am 13. Juli 2022 in Rüschlikon

sicher habt ihr euch das Datum bereits reserviert

24.06.2022
Linienrichterausbildung

mit dem Aufstieg des Teams von Volero Zürich hat die Region ZH wieder ...

24.06.2022
Ausbildung zum zweiten Schiedsrichter

Diese Ausbildung wird neu als N3 bezeichnet.

02.03.2022
Vereinswissen auffrischen mit den Kursen vom ZKS

in verschiedenen Bereichen, sei es Vereinsführung, Rechnungswesen, Rec...